News von der Glör

Keine Raupen des Eichenprozessionsspinners an der Glör

Dem Verdacht wurde nachgegangen; Entwarnung!

Besucher der Glörtalsperre äußerten den Verdacht, dass es im Bereich der Badestelle einen Befall von Raupen des Eichenprozessionsspinners gäbe. Dieser Vermutung wurde nachgegangen, sie konnte glücklicherweise nicht bestätigt werden. Allerdings wurden vermehrt die ungefährlichen Raupen des mittleren Weinschwärmers vorgefunden.